News


NZZ Equity Kolumne: Auskunftspflicht nach DSG – Bedeutung für Unternehmen

14. 三月 2013

Im Equity Wirtschaftsteil der NZZ vom 14.3.2013 erschien eine Kolumne ‚Recht‘ zum Thema „Aufwendige Auskunftspflicht“. Die Kolumne handelt von der Bedeutung der Auskunftspflicht nach DSG für Unternehmen und nimmt unter anderem Bezug auf einen Vortrag von RA Oliver Gnehm, Bader Gnehm & Partner, an der diesjährigen Datenschutz-Tagung des Europa Instituts an der Universität Zürich.


6. Tagung zum Datenschutz

29. 一月 2013

Dienstag, 29.1. 2013, 13.30 – 17.50 Uhr, Hotel Crowne Plaza, Zürich
Im Rahmen der 6. Tagung zum Datenschutz des Europa Instituts an der Universität Zürich hat Oliver Gnehm, Rechtsanwalt und Partner bei Bader Gnehm & Partner, zum Thema „Das datenschutzrechtliche Auskunftsrecht – Phönix aus der Asche“ gesprochen.


Bundesgericht zwingt Banken zur Offenlegung bankinterner Personendaten

05. 六月 2012

Bundesgericht bestätigt Urteil des Obergerichts Zürich betreffend Auskunftsrecht gegenüber Credit Suisse.

http://www.nzz.ch/aktuell/wirtschaft/uebersicht/bank-muss-auf-kundenanfrage-alle-personendaten-offenlegen-1.16554050


Wegweisendes Urteil des Obergerichts betreffend Auskunftsrecht gegenüber Banken

14. 十月 2011

Das Obergericht Zürich hat mit Beschluss vom 1. Oktober 2011 die Berufung von zwei Bankkunden gegen die Credit Suisse gutgeheissen und die Credit Suisse verpflichtet, ihnen Auskunft über sämtliche bankinternen Personendaten zu erteilen.


BGP berät die Aktionäre der PharmaSwiss AG

01. 二月 2011

Bader ▪ Gnehm & Partner, Rechtsanwälte, beraten die Aktionäre der PharmaSwiss AG betreffend den Verkauf der PharmaSwiss AG für EUR 350 Mio. an Valeant Pharmaceuticals International, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8