News


BGP berät HBM Healthcare Investments

28. 四月 2017

BGP berät HBM Healthcare Investments betreffend eine EUR 20 Mio. Investition in Amicus AG 

HBM Healthcare Investments investiert EUR 20 Mio in zwei Tranchen in das privat gehaltene und in der Schweiz ansässige Unternehmen Amicus AG. Die Finanzierung wird es der Amicus AG ermöglichen, das Wachstum des Pharmageschäfts in Zentral- und Osteuropa zu beschleunigen.

HBM Healthcare Investments investiert im Sektor Gesundheit und ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (Symbol: HBMN). Die Gesellschaft hält und bewirtschaftet ein internationales Portfolio erfolgversprechender Unternehmen in den Bereichen Humanmedizin, Biotechnologie, Medizinaltechnik und Diagnostik sowie verwandten Gebieten

Bader Gnehm & Partner hat HBM Healthcare Investments in Bezug auf sämtliche rechtlichen Aspekte dieser Transaktion beraten. Das Team wurde von Oliver Gnehm (Partner) geleitet und bestand weiter aus Jürg Locher (Partner), Olivier Bula (Senior Associate) und Bastian Blank (Associate).


Partneranlass in Bern

06. 三月 2017

Am 23. Februar 2017 wurde in Bern der Schritt von Elena Mégevand und Stefan Kunz vom langjährigen Mitarbeiter zum Partner in unserer Kanzlei mit einem Apéro riche im Restaurant Cinematte gefeiert. 

 


LAWorld EMEA 2016 in Amsterdam

07. 二月 2017

BGP nahm vom 3. - 4. Februar 2017 am LAWorld EMEA Meeting in Amsterdam teil, welches durch die lokale Mitgliedskanzlei van der Steenhoven, veranstaltet wurde. Es war ein ganz besonderes Meeting, da vor genau 20 Jahren das erste LAWorld Meeting in Amsterdam statt fand.  

Hauptthema des Meetings war das Thema "Social Media". Aus diesem Grund wurde der LAWorld EMEA Star Award dies Mal für die beste Socal Media / Homepage Präsenz verliehen. Glücklicher Gewinner war die Gastgeberkanzlei van der Steenhoven.  


Wenn's passt, dann passt's

03. 一月 2017

BADER · GNEHM & PARTNER freut sich mitteilen zu können, dass die langjährigen Mitarbeiter Elena Mégevand und Stefan Kunz ab 1. Januar 2017 Partner unserer Anwaltskanzlei sind.

 

Wir gratulieren Ihnen ganz herzlich zu diesem Schritt!

Elena Mégevand

Stefan Kunz


BGP bietet internationaler Hotelgruppe die Stirn

18. 十二月 2016

Ein renommiertes 5-Sterne Hotel in Bern soll renoviert werden, kosten soll es nicht zu viel, man lässt erst einmal arbeiten und dann wird über die Bezahlung verhandelt. Nicht mit BGP!

Am 16. Dezember 2016 hat BGP - nach über 4 Jahren Prozessdauer - einen grossen und lange erhofften Sieg vor dem Handelsgericht in Bern gegen die Hoteleigentümer aus Katar erreicht. Damit haben wir den für den Umbau zuständigen Architekten zu ihrem wohl verdienten Honorar verholfen.

Zu mehr Informationen: Der Bund vom 16.12.2016 und BernerZeitung vom 17.12.2016

1 2 3 4 5 6 7 8