buerki@bgpartner.ch

Länggassstrasse 10, CH-3012 Bern

Tel: +41 (0)31 329 55 55, Fax: +41 (0)31 329 55 59

Melanie Bürki

Attorney -at-law, MLaw

Associate, born 1988


Bader Gnehm & Partner Ltd

Languages
German, French and English

Education / Background
University of Bern (MLaw 2017)
Notary's office Marlise Rüfenacht (2011-2017)
Assistant at the University of Bern, Civil Seminar (2015-2017)
Research Assistant at the University of Bern, Civil Department (2017)
Regional Court Bern-Mittelland (2017-2018)
Internship in a Lawfirm (2018-2019)
Bader Gnehm & Partner (since 2020)

Preferred Practice Areas
Contract Law 
Civil Procedure Law
Construction and Planning Law
Inheritance Law
Real Estate Law
Intellectual property Rights

Publications
«Ausgewählte Entscheide des Bundesgerichts aus dem Jahr 2015 zum Erbrecht», in: AJP 4/2016, S. 513 ff. (zusammen mit Prof. Dr. Stephanie Hrubesch-Millauer)

«Rechtsprechungspanorama Personenrecht und Einleitungsartikel», in: AJP 3/2017, S. 380 ff. (zusammen mit Prof. Dr. Stephanie Hrubesch-Millauer)

«Forum shopping – eine erbrechtliche Betrachtung (IPRG & EuErbVO)», in: Alexander R. Markus et al. (Hrsg.), Zivilprozess und Vollstreckung national und international – Schnittstellen und Vergleiche – Festschrift für Jolanta Kren Kostkiewicz, Bern 2018, S. 105 ff. (zusammen mit Prof. Dr. Stephanie Hrubesch-Millauer)

«Der Erbteilungsvertrag – ausgewählte Aspekte», in: Susan Emmenegger et al. (Hrsg.), Brücken bauen – Festschrift für Thomas Koller, Bern 2018, S. 319 ff. (zusammen mit Prof. Dr. Stephanie Hrubesch-Millauer)

«Rechtsprechungspanorama Personenrecht und Einleitungsartikel. Ausgewählte Entscheide des Bundesgerichts aus dem Jahr 2018», in: AJP 10/2019, S. 1038 ff. (zusammen mit Prof. Dr. Stephanie Hrubesch-Millauer)