BGP führt Hitzberger AG in vielversprechende Zukunft

31. 五月 2017

Seit dem 24. Mai 2017 ist die Hitzberger AG ein Unternehmen der Genossenschaft Migros Zürich.

Das seit 2009 von Michael Bader als VR-Präsident geführte Unternehmen hat den Begriff „Fastfood“ in der Schweiz neu definiert. Hitzberger steht für gesunde, natürliche und qualitativ hochstehende Takeaway-Verpflegung nach den Rezepten des hochdekorierten Sternekochs Eduard Hitzberger und verfügt bereits über verschiedene Filialen in der Schweiz.

Durch die Unterstützung der neuen Muttergesellschaft eröffnen sich der Hitzberger AG glänzende Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten.

Bader Gnehm & Partner hat die Hitzberger AG bezüglich sämtlicher rechtlicher Aspekte dieser Transaktion beraten. Das Team wurde von Michael Bader geleitet und durch Kathrin Straub und Olivier Bula unterstützt.

Weitere Informationen hier.